In meinem Betriebsurlaub kam  es gestern nachmittag zwischen 15-16 Uhr laut Aufzeichnungen zu einem Ausfall im genannten Bereich.
Störung wurde heute lokalisiert, durch das Schneetreiben und Sturm am Hehenberg konnte das defekte Teil nicht ausgetauscht werden, da Sturmböen von 50 -60 Km/h am Mast vorherrschten.

Sobald sich die Witterung gebessert hat, kommt es zum Austausch.
Zum jetzigen Zeitpunkt, wäre ein Tausch zu riskant !!
Kann natürlich durchaus sein, dass sich dieser Störung schon einigen Tage vorher beim Kunden aufschien, im Monitoring war jedoch nichts zu sehen .